FDP Hamburg: eSport soll eine anerkannte Sportart werden

In vielen Ländern ist eSport schon lange eine offizielle Sportart. Nun will sich die FDP Hamburg dem eSport annehmen und setzt sich dafür ein, dass eSport eine offizielle Sportart wird. Was feststeht, zocken ist definitiv eine Ausdauersportart! Wir haben einen eSport-Boom der weltweit professionelle Spieler hervorbringt, die Millionen verdienen und gleichzeitig gefeiert werden wie Rockstars. Allein durch die Gründung der World Esports Association (WESA) im Mai 2016 gibt es weitere professionelle Strukturen. In Ländern wie Südkorea, Schweden und Großbritannien wird der eSport staatlich gefördert und in den USA darf sogar in der Schule gezockt werden! Die FDP Hamburg geht die richtigen Schritte und setzt sich für den eSport ein und verlangt das eSport als eine gemeinnützige Sportart anerkannt wird.

Nun bleibt die Frage offen, wird sich der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) dafür oder dagegen entscheiden? Was denkt Ihr? Argumente der FDP warum eSport, Sport ist:

  • Hand-Augen-Koordination,
  • Reaktionsgeschwindigkeit,
  • Spielverständnis,
  • Spielübersicht,
  • räumliches Orientierungsvermögen,
  • laterales Denken,
  • taktische Ausrichtung,
  • körperliches Durchhaltevermögen.

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Tim Tim vor 11 Monate, 2 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #9607
    Profilbild von Stratos
    Stratos
    Admin

    Herzlich Willkommen im Forum-/Kommentarbereich. Hier wird dieser Artikel diskutiert: FDP Hamburg: eSport soll eine anerkannte Sportart werden | Hinterlasst uns doch einen Kommentar dazu und folgt bzw. startet eine Diskussion zu diesem Thema. Wir freuen uns auf deine Teilnahme! #EGSNOW

  • #9627
    Profilbild von PraX
    PraX
    Teilnehmer

    Hallo 🙂

    Ich denke das es schon lange an der Zeit ist in Deutschland den Esport anzuerkennen! In Sachen Internet und Gaming hängt Deutschland eh schon hinterher. Es könnte sein das es tatsächlich bald so weit ist denn die League of Legends Worlds wurden ja mittlerweile schon auf Sport1 ( DSF ) übertragen. Das war in meinen Augen schon ein Meilenstein.

    Gruß
    PraX

  • #9630
    Profilbild von helios
    helios
    Admin

    Ich bin ja ein Stammbesucher auf Sport1, ich schaue zwar kein Fußball mehr, aber irgendwie ist das meine Ersatzfrauenzeitschrift mit männlichen Themen. Ops. Offtopic. Zurück: Immer öfters sehe ich, dass Sport1 das überträgt. Als Livestream im Internet oder TV Übertragung, oder beides! Scheint so als würden wir so langsam wieder zurück in die 2000 kommen 😀 denn damals gab es das schon mit CS etc. auf NBC und nannte sich doch Giga?! Ich denke mal die meisten kennen diese Sendung noch?

    Wäre cool wenn so ein Format wieder zurückkommen würde und alle Bereiche abdeckt!
    #zurückindiezukunft

  • #9708
    Profilbild von Tim
    Tim
    Admin

    Ich denke wir gehen mit den neuen Organisationen wichtige Schritte, jetzt ( da mehr Geld) sollten sich solche Organisationen auch etablieren und halten..
    Wir sind gespannt.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.