Was ist eSport Betting?

eSport Wetten (engl. eSport Betting) bezeichnet das Wetten auf ein Ausgangsergebnis im professionellen eSport Bereich. Das können 1gegen1 Partien, Major Turniere oder auch Clan Wars sein. Du spielst dabei selber nicht mit, sondern platzierst deine Wette meistens vorab oder live während einer Partie. Entsprechend der Gewinnquote und deinem Einsatz erhältst du einen Gewinn, wenn du richtig liegst. 

Auf was kann ich setzten?

Prinzipiell kann man im eSport Bereich auf alles Wetten, was eine gewisse Größe hat. Das sind meistens Partien im ProGaming Bereich. Dabei ist es egal, ob es sich um CounterStrike, Starcraft, Fifa oder League of Legends handelt. Du selbst kannst die Spiele dann meistens via Liveübertragungen verfolgen.

Wo kann ich eSport Wetten platzieren?

eSport Wetten kannst du bei einem Buchmacher platzieren, der den eSport Bereich abdeckt. Das ist keine einzelne Person sondern meist große Wettanbieter wie Betway eSports, Pinnacle oder EGB. Buchmacher analysieren die Partien vorab und geben verschiedene Gewinnquoten aus, auf die du dann wetten kannst.

Wie funktioniert das Ganze?

Hast du den richtigen Anbieter für dich gefunden, suchst dir im eSport Bereich eine passende Partie. Im unteren Beispiel siehst du ein Match im ProDota Cup der Teams: F.R.I.E.N.D.S. gegen NoLifer5. Für den Sieg von F.R.I.E.N.D.S. wird eine Gewinnquote von 1,17 ausgegeben, für NoLifer5 eine Quote von 4,5.

esport1

Setzt du nun 10€ auf NoLifer5 und sie Gewinnen die Partie, erhältst du eine Auszahlung von 45€ (10€ x 4,5=45€). Abzüglich deines Einsatzes von 10€ hast du einen Gewinn von 35€ gemacht. Beachte dabei, dass eine hohe Quote meistens auch eine Außenseiterrolle bedeutet. Du solltest dich daher selbst gut im Spiel auskennen, um eine valide Aussage über den Ausgang treffen zu können.

Welche Wettarten gibt es?

Einzelwette: Wie im obigen Beispiel setzt du hier ausschließlich auf eine Partie. Dein Einsatz wird mit der Quote multipliziert und du erhältst beim Eintreffen deiner Wette eine Auszahlung.
Kombinationswetten: Bei einer Kombinationswette kombinierst du mehrere Spiele zu einem Wettschein zusammen. Ein Beispiel für eine Kombinationswette bei CounterStrike.
Großteil des Gesamteinsatzes, also die übrigen 9$, gehen an den Gewinner des Matches.

esport2

Bei dem Match Fnatic gegen Team Dignitas setzt du auf Fnatic zu einer Quote von 2,7. Bei dem zweiten Match tippst du auf ein Unentschieden mit einer Quote von 2,4.
Treffen nun beide Partien genauso ein und dein Einsatz beträgt 10€, erhältst du eine Auszahlung von 64.80€. (10€ x 2,7 x 2,4 = 64.80€) Ist allerdings eine der beiden Partien falsch, verlierst du deine Wette und erhältst somit auch keine Auszahlung.

Was sind Wettgebühren?

Der Buchmacher möchte natürlich auch sein Geld verdienen und für seine Dienste entlohnt werden. Daher sind in den Wettquoten meistens schon die Wettgebühren enthalten. Wenn jetzt zwei exakt gleich starke Teams gegeneinander antreten, müsste die Quote jeweils 2,0 Betragen, da beide Ereignisse gleich wahrscheinlich sind. Der Buchmacher gibt allerdings nur eine Quote von 1,95 aus. Das heißt er behält sich eine Gebühr von 5% ein. Die Gebühr kann je nach Anbieter variieren. Daher lohnt es sich, verschiedene Quoten auf den verschiedenen Seiten miteinander zu vergleichen und die für sich profitabelste Wette zu finden.

Warum eGameStrategy.com?

Unser Ziel ist es, dass eGamer langfristig mit Ihrem Hobby Geld verdienen. Deswegen stellen wir dir unterschiedliche Echtgeldgaming-Strategien vor. Wir bieten dir eine Echtgeldgaming-Community, in der du dich mit anderen eGamern austauschen kannst.

Des Weiteren erhältst du als Mitglied von uns, völlig kostenlos, Zugang zu den besten Plattformen, den besten Boni-Angeboten, Tools und vieles mehr. Sei dabei und werde Teil einer großartigen Community!

 

Zusammenfassung

  • eSport Betting ist das Wetten auf den Ausgang eines eGaming Matches
  • eSport Quoten werden vom Buchmacher bestimmt
  • Buchmacher sind große Wettanbieter, die verschiedene Partien anbieten
  • Die Höhe des Einsatzes wird von dir als Spieler selber bestimmt
  • Der Wettanbieter behält eine Provision
  • Das spielen um Echtgeld setzt deine Volljährigkeit voraus
  • eGameStrategy.com fordert den Austausch von Echtgeld Spielern
  • gibt es eine schönere Art und Weise, Geld zu verdienen?